— iRaff

YouTube Video in deinem Land gesperrt? FireFox Plugin hilft!

Viele deutsche Besucher meines Blogs, beklagen sich das man den YouTube Clip nicht anschauen kann. Oft liegt das am Streit zwischen der GEMA und Google (Besitzer von YouTube). Die GEMA will offenbar Geld von YouTube für das Ausstrahlen bzw. Stream der Videos und Google zahlt eben nicht und sperrt einfach die Clips.
Für FireFox gibt es ein Plugin das diese Sperre umgeht: ProxyTube.

„Wenn ein Video auf YouTube gesperrt ist und das Addon aktiviert, dann wird im Hintergrund ein amerikanischer Proxy gesucht, der funktioniert und schnell ist. Ihre bisherigen Proxy Einstellungen werden gesichert und nachdem die Seite mit dem neuen Proxy geladen wurde wieder zurück gestellt.“

Cooles Ding, finde ich!

» ProxyTube

proxytube

Anzahl Kommentare:
Keine Kommentare.

Switch to our mobile site