— iRaff

Archive
Design – Livestyle

CoolHenrick Drecker von der Fakultät Gestaltung der Universität der Künste in Berlin hat drei praktische Sommerutensilien kreiert. „Von innen nach aussen“ lautet das Motto beim Tablett Thelka das sich beim ablegen in eine Art Tischdecke verwandelt, die Lampe Lumir die aussen per Saugnapf ans Fenster montiert werden kann und der Balkongrill der zwischen den Blumenkisten perfekt reinpasst.

» Diplomarbeit von Henrick Drecker

Read More

» gesehen bei SyntesDesign

Read More

Eins muss man den Italiener lassen, sie bauen nicht nur schnelle Formel 1 Autos sondern sind auch ausserordentliche Designer.
nobody&co aus Mailand bietet auf deren Website einen speziellen Lesesessel so wie sehr originelle Bücherregale und Stühle.

» nobody & co

Read More

Leere Weleda-Tuben staucht Iris Merkle zu „Tubenringe“ zusammen.
Dank eines Spezialwerkzeugs werden zwei Tuben so miteinander verzahnt, das keine weitere Verbindungstechnik notwendig ist.
Die ringe gibt es als Unisize (Weite 55) für 65.- Euro.

» www.fingerglueck.de

Read More

Erstaunlich auf was für Ideen man, pardon Frau(!) kommen kann. Dieser „Mahlsuhl“ sieht wirklich super aus.
Nur frage ich mich, was passiert wenn mein Sohn, wie meistens, mit Wasserfarben mahlt und zwar mit sehr sehr viel wasser und alles auf die Rolle tropft bzw. fliesst?

» gesehen bei Charlotte Friis Design Studio

Read More

Da würde sich mein jüngster Sohn freuen.
Muss man die mit Geld oder Lolipops füttern?

» meterpops

Read More

Sie sind ein Morgenmuffel? Wenn der Wecker klingelt, stellen Sie ihn ab, drehen sich wieder um und schon sind Sie wieder im Land der Träume? Der Chef kann ja warten…
Jetzt ist endlich Schluss mit dem Verschlafen. Hier ist der ultimative Wecker.
Wenn die Zeit zum Aufstehen gekommen ist, klingelt er nicht nur, nein er hebt auch noch wie ein Helikopter ab und schwirrt im Zimmer umher. Um ihn abzuschalten müssen Sie aufstehen und ihn einfangen, sonst klingelt er weiter.

» ena mecana

Read More

Eins muss man den Apple-Jünger lassen: sie haben Styl.
Hier ein Autoadapter für den IPod Shuffle.

» MobileMag

Read More

Was man heute alles dank Gentech machen kann.

» gesehen bei www.worth1000.com

Read More

Tim Kehoe liebt Seifenblasen – der US-Amerikaner hat ihnen fast 11 Jahre seines Lebens gewidmet. Sein Traum: farbige Blasen, die keine Flecken machen. Mithilfe eines intelligenten Farbstoffs ist er Wirklichkeit geworden.

» Artikel Popular Science

Read More