Winter in July

1991 begann die Ära des TripHop. Dieser Stil wurde vor allem von Massive Attack geprägt, später auch Portishead und beeinflusste selbst Madonna die Ende der 90er ich bestes Album „Ray of Light“ in TripHop Stil raus gab. Die 90er waren für mich musikalisch gerettet.
Bomb the Bass gab 91 den Song „Winter in July“ raus, den ich erst Jahre später am Radio hörte. Es war mir damals unmöglich diesen Song auf CD zu kriegen. Er war einfach nicht aufzutreiben. Erst das Internet ermöglichte mir dies und auf YouTube ist er nun auch zu geniessen.
Ich liebe das Internet.