— iRaff

Read More

history of italy

Read More

Hat man einen neuen PC oder ein frisch aufgesetztes System, geht es daran all die vielen Tools und Software die man standardmässig braucht neu zu installieren. Das dauert und bedeutet auch aufwand.

Zeit sparen kann man diesbezüglich mit Ninite.com. Ob FireFox, Chrome, Skype, Messenger, iTunes, VLC Player, Winamp, Picasa, OpenOffice, Adobe PDF Reader, Spybot, Flash, uTorrent, eMule, Dropbox, Evernote, Google Earth, TeamViewer, CCleaner, FileZilla, Notepad++, usw. Ninite.com bietet sie als „All In One“ an.

Kein störenden Adwares und Toolbars, nur die reinen Anwendungen. Ob 32 oder 64 bit und in en entsprechenden Sprachen (ausser die mit einer Ami-Fahne gekennzeichneten). Einfach die gewünschten Softwares auswählen, „Get Installer“ klicken und alles läuft dann von selber.

» ninite.com

ninite

Read More

The PC Decrapifier entfernt unnötige, unerwünschte und zum Teil auch riesig viel Platz fressende Vorinstallationen vom neuen PC.
Das Tool erstellt zunächst ein Wiederherstellungspunkt und bietet dann eine Auflistung der vorinstallierten Programme, die einfach ausgewählt und dann deinstalliert werden können.

» www.pcdecrapifier.com

decrapifier

Read More

Die von Ärzten verfassten medizinischen Befunde sind immer in einem für Normalos unverständlichen Fachjargon verfasst. Als Patient versteht man nur Bahnhof.
Die Website washabeich.de hilft hier weiter.

Wir übersetzen Ihren medizinischen Befund in eine verständliche Sprache. Kostenlos.

Wir lesen Ihren Befund und übersetzen diesen in allgemein verständliche Worte.

  • Wir helfen Ihnen dabei, den Schweregrad des Befundes und die sich daraus ergebenden möglichen Folgen zu beurteilen.
  • Wir leisten schnelle Arbeit: In der Regel erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine Antwort.
  • Wir arbeiten diskret und behandeln Ihre Krankendaten streng vertraulich.

Heisst es da schlicht.

Ihr Befund wird von deutschen Medizinstudenten, die kurz vor Abschluss Ihres Studiums stehen, gelesen und in Zusammenarbeit mit Ärzten in verständliche Worte übersetzt.

Das Ganze wird ohne Weitergabe und Nutzung der persönlichen Daten angeboten. Es wird lediglich durch Einblendung von Werbung finanziert.

» www.washabeich.de

washabeich

Read More

Android eats Apple

Read More

» http://www.donothingfor2minutes.com/

nothing

Read More

turntable

Read More

Schon kurz nach Erwerb meines Samsung Galaxy S, testete ich Swype aus und heute schreibe ich darauf nur noch damit.
Der Text muss nicht eingetippt werden. Man fährt mit dem Finger einfach einen Buchstaben nach dem anderen ab. Erst am Wortende nimmt man den Finger wieder vom Touchscreen. Damit erreichen geübte Nutzer sehr hohe Schreibgeschwindigkeiten, wie sie sonst mit keiner anderen Methode erreicht werden.
Wenn man es so liest, versteht man es meist nur schwer und kann es sich gar nicht richtig vorstellen. Man muss es schon ausprobieren, um zu merken, wie genial swype ist. Swype ist auf dem Samsung Galaxy S und den meisten (oder allen?) Android vorinstalliert.

Und iPhone? Für iPhone gibt es ShapeWriter, funktioniert genau gleich, kostet aber scheinbar $ 8 und ist nur über den US-App-Store erhältlich (soweit ich weiss).

Read More

silentboot-app-BnqCWen ich mein Samsung Galaxy S ausschalte, erschrecke ich immer wieder, weil der Start- und Abstellsound so extrem laut ist. Das ist manchmal, je nach dem wo man ist, ziemlich peinlich. Vor allem das Aufstarten ist sehr laut und lang.
Die gratis Android-App „Silent Boot“ stellt den Bootsound einfach ab.
Bei mir klappte es allerdings nicht ganz. In entsprechenden Foren kann man auch nachlesen, dass es nicht bei allen richitig funktioniert. Der Startsound ist weg, aber beim Abschalten ist es immer noch da. Will man es ganz weghaben, muss man das gerät Rooten und die Sounddatei bearbeiten.

silenbootchart

Read More

Switch to our mobile site