— iRaff

4% wollen zu Weihnachten ein iPad, 60% ausdrücklich nicht und 6% wissen nicht, was das ist.

Dies ist das Resultat der Shopping-Suchmaschine Twenga in Deutschland.
In England findet man gleichzeitig heraus, das die Briten das iPad zwar gut finden, aber auch zu teuer. Samsung wird dies auch nicht freuen. Auch das Galaxy Tablet ist ziemlich teuer. Die Kernfrage für die Konsumenten lautet immer noch „wozu ein iPad?“.

ipad

2 comments
  1. jens says: 13. November, 201010:31 am

    „60% ausdrücklich nicht“ Das ist eine krasse Aussage. Schließlich nehme ich an, dass man davon ausgeht es geschenkt zu bekommen. Der Preis hat also nichts mit der Unbeliebtheit zu tun.

  2. RAFF says: 13. November, 201012:47 pm

    Wenn jemand bereit ist dir ein iPad zu schenken, schön. Andere wünschen sich für dieses Geld vieleicht was sinnvolleres und wenn sie schon eine PC haben, ist das iPad für viele nur noch ein grosses Luxus.

Submit comment

It sounds like SK2 has recently been updated on this blog. But not fully configured. You MUST visit Spam Karma's admin page at least once before letting it filter your comments (chaos may ensue otherwise).